Mutter-Kind-Gruppe (Krabbelgruppe)

Die offene Mutter-Kind-Gruppe bietet den frisch gebackenen Müttern die Möglichkeit zum Erfahrungsaustausch und ist im anstrengenden Alltag der Eltern oft eine willkommene Abwechslung. Mit Gleichaltrigen zusammen krabbeln, toben, spielen - so lernen Kinder von- und miteinander. Die Eltern haben nebenher Gelegenheit, sich auszutauschen und die Kinder zu beobachten.

 

mutter-kind-gruppe

Je nach Alter des Kindes trifft sich die Gruppe montags oder mittwochs.